ATEMTAG mit Atem & Bewegung

nach Prof. Ilse Middendorf

ATEMKURS IM BILDUNGSHAUS NECKARELZ

Mit voller Kraft voraus Die heilende Kraft des Atems
vom 30.April/ 1.Mai 2020

Seminarbeginn Donnerstag 30.04.2020 18 Uhr
Seminarende Freitag 01.05.2020 17 Uhr
Kosten 175 Euro Übernachtung im EZ Verpflegung und Kursgebühr
165 Euro Übernachtung im DZ Verpflegung und Kursgebühr

Anmeldung direkt im Bildungshaus Neckarelz
Martin-Luther-Str. 14
74821 Mosbach
Tel 06261 6735400
Fax 06261 6735410
Mail info@bildungshaus-neckarelz.de


Ich freue mich sehr, wenn Du Zeit findest für Dich und Deinen Atem!

Atemvolle Grüße
Maria

Ich freue mich über Deine Rückmeldung mit der Bitte um rechtzeitige verbindliche Anmeldung und um eine Anzahlung von 30 Euro auf mein Konto bei der Postbank Ludwigshafen.
IBAN DE97 5451 0067 0134 0206 76
Kennwort: Atemtag Juni
Kosten: 75 Euro

Für das leibliche Wohl ist gesorgt!


NEU IN HANDSCHUHSHEIM

ab Mittwoch 22.04.20 gibt es in Handschuhsheim
wieder Atem & Bewegung nach Prof. Ilse Middendorf
In den Räumen von Christine Munke , Friedensstrasse 30.
Zeiten: 19.30 bis 21.00 Uhr fortlaufend jeden Mittwoch
Kosten: 15 Euro der Abend
Ich bitte freundlicherweise um rechtzeitige Anmeldung,
da die Plätze begrenzt sind.

ATEMPROGRAMM

Atemtag am Samstag 14.03.2020
Thema: Atemlust

Atemtag am Samstag 16.05.2020
Thema: Haltung & Aufrichtung

Atemtag am Samstag 18.07.2020
Thema: Atem & Bewegung

Atemtag am Samstag 08.08.2020
Thema: Atempause

Um 9.30 Uhr beginnen wir mit gezielten
Atem- Bewegungsübungen, um unseren
Atem in Fluß zu bringen und wenden uns
dem jeweiligen Thema mit gezielten Atem- übungen zu!

In entspannter und freudiger Atmosphäre lassen wir uns
auf unseren Atem ein und enden gegen 14 Uhr –
für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Kosten 75 Euro


In meiner Heilpraxis in Neckargemünd bin ich erreichbar
bis 28.8.20 für Einzelstunden alsauch der Atemkurs
am Donnerstagmorgen von 9 – 10.30 Uhr!

Meine Sommerpause ist vom 28.8. bis 14.9.20

In Vorfreude auf ein Wiedersehen und Kennenlernen!
herzlichst Maria Köberle Heilpraktikerin

Atem&Stimmtherapeutin

Vergangene Veranstaltungen

FEBRUAR 2019

NEU! Basenfasten und Atem & Bewegung
Ein erster Frühlingsgruß!
01.02.2018 – 08.02.2018

Eine Woche, in der wir uns der Entsäuerung – Entgiftung – Bewegung und Entspannung widmen.
Alles Alte und das Zuviel verabschieden und erleichtert in jeder Hinsicht uns den heller werdenden Tagen zuwenden.

Sabine Schumacher, Heilpraktikerin und Fastenleiterin begleitet uns im Fasten. Die Atem&Bewegungsübungen werden von mir angeleitet.

Kurszeiten:

Freitag 01.02.19 von 18.30 bis 20.00 Uhr
Einführung ins Basenfasten, Körperreinigung & Entgiftung
Montag 04.02.19 von 18.30 bis 20.00 Uhr
Atem&Bewegung plus Leberwickel und Austausch
Mittwoch 06.02.19 von 18.30 bis 20.00 Uhr
Atem&Bewegung mit besonderen Atemweisen
zur Unterstützung der Entfgiftung.
Freitag 08.02.19 von 18.30 bis 20.30/21.00 Uhr
Abschluss Abend mit kleinem Verwöhnprogramm

MÄRZ 2019

Atemtag – Atemlust – Lebenslust

am Samstag den 16.03.2019 von 9.30 – 14.00 Uhr

Sie möchten wieder mehr Kraft und Zuversicht in Ihrem Leben entwickeln?
Atemfülle denn Atemlos! In einfachen Bewegungs- und Dehnübungen werden wir den eigenen Atemrythmus entdecken und unseren Impulsen im Atem und Vokale tönen nachspüren und stärken!
Dies führt in einen Zustand der Ausgeglichenheit und Gelassenheit sowohl auf körperlicher als auch seelischer und emotionaler Ebene.

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung!

Januar 2019

Atemkurse – Atem & Bewegung
Beginn: 10.01.2019 Kurs I von 9.00 bis 10.30 Uhr
10.01.2019 Kurs II von 17.30 bis 19.00 Uhr

Beide Kurse starten fortlaufend jeden 1. Donnerstag des Monats! Quereinstieg ist nach vorherige Absprache möglich!

Atemtag – Atmend in die Lebendigkeit
am 19.01.2019 von 9.30 bis 14.00 Uhr

Mit erfrischten Sinnen das neue Jahr begrüßen! In diesen Stunden beschäftigen wir uns mit unseren 7 Sinnen. Mit dem Atem die Wachheit der Sinne entdecken! Der Sehsinn, der Geruchsinn, der Gehörsinn, der Tastsinn, der Geschmacksinn, der Bewegungs- und Gleichgewichtssinn. Mit einfachen Atemübungen sprechen wir die einzelnen Sinne an und erweitern unsere Wahrnehmungsfähigkeit. Über die Wachheit der Sinne erleben wir die Koordination und Balance in unserer Körperhaltung neu.